FANDOM


Img rakorus 002.jpg

„Selten sah ich so reckliche Statten! Aber äh … könnten sie nicht Teil der Verschwörung sein, mein lieber Norm?“

GeschichteBearbeiten

Die meisten Teilnehmer der Expedition bezeichnen Rakorus als merkwürdigen Kautz. Tatsächlich spricht er über eine Weltverschwörung der Atlantiden, die angeblich seit Jahrtausenden planen, die Menschheit zu unterwerfen. Auch eine direkte Verbindung zwischen ihnen und dem Drachen möchte Rakorus nicht ausschließen. Wieviel Wahres in seinen verrückt erscheinenden Theorien steckt, kann wohl niemand mit Sicherheit sagen.

In Rakorus Begleitung befindet sich stets sein Novize Norm, wobei dies teilweise nur in Rakorus Wahrnehmung der Fall ist. Niemand weiß, wie der junge Schüler wirklich heißt, denn Rakorus nennt alle seine Assistenten und mitunter auch andere Gesprächspartner „Norm“ – vermutlich da er sich weit wichtigere Dinge als Namen einzuprägen hat.

Für die Expedition des Widerstands auf der Suche nach Atlantis ist Rakorus Experise unerlässlich, denn sein Wissen über magische Artefakte und die Geschichte der arkanen Künste ist beispiellos. (Quelle)

WissenswertesBearbeiten

Rakorus Munterium und sein Novize Norm weisen große Ähnlichkeiten mit Rakorium Muntagonus und Nottel aus Drakensang und Drakensang am Fluss der Zeit auf.

In Drakensang Online ist Rakorus Munterium ein Auftraggeber. Er ist in Ashraya und gleichzeitig als "magische Projektion meiner selbst" in Ellonidos zu finden. Seit Patch 107 steht er außerdem in Andrakasch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki