FANDOM


DerGarstigeGnob.jpg

Das "Fest der Liebenden" war ein Event, welches erstmalig vom 10.-15. Februar 2012, anlässlich des Valentinstages in Drakensang Online stattfand.

Der AnkündigungstextBearbeiten

Das Fest der Liebenden wird gefeiert!

Der Garstige Gnob hat die Warentransporte der Konditorei Zuckerbauch überfallen, um sich die Herzchen-Pralinen einzuverleiben. Doch die Liebesgrüße und Geschenke sind noch nicht verloren. Zieht aus und bringt den Übeltäter zu Fall!

Mit der Release 41 präsentieren wir euch in Drakensang Online unser neues Event-Feature. Als Auftakt hierfür dient uns das Fest der Liebende. Freut euch vom 10. Februar Nachmittag bis 15. Februar Mittag auf einen gefräßigen Troll, der die Feierlichkeiten stört und von dem tapfere Helden die gestohlenen Festtagsgeschenke zurückerobern können. Folgende Dinge könnt ihr in den Geschenkschachteln finden: Pralinen, die Farbe Rosenrot,ein neues Emote.

Der garstige GnobBearbeiten

Der garstige Gnob erscheint ungefähr in der Mitte der folgenden Gebiete:

Nachdem ein Gnob besiegt wird, dauert es etwa 3 Minuten, bis ein neuer Gnob erscheint. Der Gnob ist ein Champion. Seine Stufe entspricht ungefähr der Stufe des Gebietes, in dem er sich befindet.

Der Gnob hinterlässt als Beute eine "Geschenkschachtel zum Fest der Liebenden". Diese enthält:

  • meist eine "Köstliche Praline". Die Praline erhöht für 5 Minuten die Lebenspunkte um 15%.
  • Farbe Rosenrot
  • Das Emote "Herzliche Kusshand".

Außerdem:

Valentinstag 2013Bearbeiten

Am 13. und 14.2.2013 gab es wieder eine Art Event, welches sich jedoch vom vorherigen deutlich unterschied:

  • Das Event lief zwei Tage, wurde aber nicht angekündigt.
  • Der Gnob war nicht unterwegs. Stattdessen konnten die "Köstliche Praline" (15% Lebenspunkte für 5 Minuten) und die Farbe Rosenrot von allen Gegnern erbeutet werden.
  • Der Zwielichtige Jon verkaufte in in verschiedenen Städten für je 100 Andermant verbrauchbare Versionen der Emotes Herzliche Kusshand, Zünftiger Schuhplattler, Frühlingsgefühle und Kalinka Malinka.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki