FANDOM


Dungeons sind Gebiete, in denen nur der eigene Charakter mit seiner Gruppe zusammen in eine Instanz kommt. Im Gegensatz zu den Wildnisgebieten werden besiegte Gegner in den meisten Dungeons erst beim Zurücksetzen wieder im Dungeon positioniert. Wann ein Dungeon zurückgesetzt wird, ist weiter unten unter "Wissenswertes" beschrieben.

Bei einigen Dungeons wird beim Betreten nach dem Spielmodus gefragt (bei jedem Betreten erneut, der erste Spieler einer Gruppe bestimmt den Spielmodus für alle Gruppenmitglieder). Der grundsätzliche Aufbau des Gebiets ist in allen Fällen der selbe, nur die Monster unterscheiden sich. Der schwere Spielmodus ist für Spieler ab Stufe 40 gedacht und enthält entsprechend hochstufige Monster. Der Zwischenwelt-Modus wird weiter unten beschrieben.

In Dungeons können Schatzkisten gefunden werden.

Die Liste alle Dungeons ist ersichtlich in der Übersicht der Gebiete.

Da ein Dungeon auch ein Gebiet ist, gelten prinzipiell die Hinweise unter Gruppen und Gebiete.

Zwischenwelt-DungeonsBearbeiten

Dieser Artikel ist durch einen Patch teilweise veraltet.
Du kannst Drakensang Online Wiki helfen, indem du ihn aktualisierst.

Einige Dungeons kann man auch im Zwischenwelt-Modus betreten. Der Zugang zu allen Zwischenwelten befindet sich im Stadtgebiet Das zersplitterte Cardhun

Die Zwischenwelten sind für alle Charaktere eines Accounts betretbar, sobald einer Stufe 50 erreicht hat. Die Zwischenwelt verspricht besonders große Herausforderungen und ist für eine Gruppe von 3-5 Spielern ausgelegt. Eine vollständige Liste aller Zwischenwelten befindet sich auf der Übersichtsseite der Gebiete

Die Monster in einer Zwischenwelt haben immer die Stufe des Spielers mit dem höchsten Level in der Gruppe. Mit jedem zusätzlichen Mitglied in der Gruppe werden sie ein wenig stärker. Diese Stärkesteigerung beginnt mit der Stärke für 3 Spieler und endet mit der Stärke für 5 Spieler, so dass es also für eine Gruppe von 5 Spielern im Verhältnis leichter ist als für kleinere Gruppen. Besiegt man Zwischenwelt-Monster, hinterlassen sie ohne Abzüge Erfahrungspunkte und Gegenstände für alle Spieler der Gruppe.(Teilweise Zitat aus: Patch 110)

Seit Patch 116 kann man wieder direkt mit Q1 Grimmagstone beginnen. Die Quests "Der Herr der Toten" und "Tödliche Schwingen" sind nun freiwillig. Man erhält weiterhin einzigartige Set-Items.

Im Chat und in Foren werden die Zwischenwelt-Dungeons je nach Server häufig nur mit Q1 ("Quest 1", Grimmagstone) bzw. A1 (!Ammon Quest 1", Grimmagstone) usw. abgekürzt.

Zurücksetzen bzw. Verlassen eines DungeonsBearbeiten

Seit Patch 104 hängt das Verhalten eines Dungeons davon ab, ob man in einer Gruppe ist und den Dungeon absichtlich oder unfreiwillig verlässt.

Ein Dungeon wird zurückgesetzt, wenn

  • man als Solospieler den Dungeon regulär verlässt (Sterben, Blauer Pfeil, Rückruf, ...)
  • alle Spieler einer Gruppe den Dungeon absichtlich verlassen
  • alle Spieler einer Gruppe den Dungeon unfreiwillig verlassen (Sterben, Verbindungsabbruch, ...)
  • sich in dem Dungeon ca. 3 Minuten lang kein Spieler aufhält

In dem Fall sind alle Monster beim Betreten erneut vorhanden, farmen ist also leicht möglich.

Ein Dungeon wird nicht zurückgesetzt, wenn

  • man als Solospieler den Dungeon wegen technischer Probleme verlässt (Verbindungsabbruch, ...) und ihn innerhalb ca. 3 Minuten wieder betritt.
  • Einzelne Spieler einer Gruppe den Dungeon unfreiwillig verlassen, andere Spieler sich aber noch im Dungeon aufhalten.
  • man die Wiederbelebung für 40 oder 120 Andermant oder den Phönix nutzt.

In dem Fall ist die Informationen, welche Monster schon tot sind und welche Gegenstände noch nicht aufgesammelt wurden noch vorhanden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki