FANDOM


Banshee

„Als aus der weißen Geistfrau ein qualvoller Schrei herausbrach, riss mich ihr Schmerz wie eine Welle nieder und ich spürte die Pein der gemarterten Seele mit jeder Faser meines Körpers.“

GeschichteBearbeiten

In ihrem unstillbaren Hunger nach Wissen sind den Nefertari-Kultisten auch die uralten Ahnensteine der Nordlande nicht heilig. Die gefolterten Seelen der Frauen entfliehen ihrer einst friedlichen Ruhestätte und wandern in Angst vor dem Terror ihrer Peiniger ziellos umher.

Statt als Ahnenseelen ihren Familie in Zeiten der Not helfen zu können, malträtieren die gequälten Frauengeister nun jeden Menschen, dem sie ansichtig werden. Sie erscheinen als leichenblasse Gestalten, deren Körper so geschunden sind wie ihre Seelen. Mit rotgeweinten Augen starren sie aus einem schmerzverzerrten Wrack von einem Gesicht und mit blutroten, langen Fingern greifen sie nach den Lebenden.

Ihr an Wahnsinn grenzender Seelenschmerz erzeugt eine Aura der Schwermut und wer sich nicht schnell genug davonschleppen kann wenn sie zu ihrem unmenschlichen Wehklagen anheben, der ist dazu gezwungen, ihr Leid in einem schmerzhaften Moment zu teilen. (Quelle)

WissenswertesBearbeiten

  • Banshee erzeugen eine Aura die den Spieler verlangsamt
  • Wenn sie nah am Spieler sind stoßen sie einen Schrei aus, der dem Spieler verhältnismäßig hohen Schaden zufügt und diesen zusätzlich verlangsamt
  • Sie sind sehr langsam

Mögliche GebieteBearbeiten

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Drakensang Online Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki